Qigong-Weiterbildungskurs

Der Fliegende Kranich
& Übungen für Milz und Lunge

24. - 26. November 2017 in München

 

Das Kranich Qigong
ist eine der verbreitetsten und populärsten längeren Qigong-Übungsreihen, die Ende der
Siebziger Jahre von dem Qigong-Meister Zhao Jin Xiang und dem Arzt
Pang He Ming (er
nennt sich heute Dr. Pang Ming und unterrichtet das Zhineng
Qigong-Intelligenz Qigong)
ins Leben gerufen wurde. Der Kranich ist in der ost
asiatischenMythologie und Volkskunst
eines der Symbole für langes Leben. In
den fünf aufeinander aufgebauten Übungsfolgen
werden die majestätisch-anmutigen,
tänzerisch-fließenden, ruhig-meditativen Bewegun-
gen des Kranichs imitiert.
Danach folgt die vom Qi geleitete spontane Selbstbewegung-
sform (zifagong).
Das zifagong ist eine vom Qi geführte Selbstbewegungsform, eine Form
ohne
Form, die starke heilende Kräfte entwickeln kann. Die 5 Formen des Kranich Qigongs
dienen dazu, Körper, Geist und Seele zu entspannen, alle Energie-
Leitbahnen durchlässig
werden zu lassen und Vertrauen zur Übung und zu sich
selbst zu spüren, damit die
spontane Bewegung mühelos einsetzen kann. Bringt
bitte Schreibzeug mit, um Eure
Erfahrungen aufzuschreiben.


Was kann das Kranich Qigong bewirken?

Entspannung, Leichtigkeit, tiefe Ruhe, Stärkung des Immunsystems und der Selbsthei-
lungskraft, Gelenkigkeit, Gesundung an Körper, Geist, Seele und Gefühl,
achtsames und
liebevolles Körpergefühl. "Bewege dich und fliege wie ein Kranich".
"Lass die Seele
baumeln und gleichzeitig fliegen". 
 

Informationen und Anmeldung:
Qigong Weiterbildung München
Gudrun Bayer und Andrea Gutland
Qigong@gudrun-bayer.de
a.gutland@t-online.de

Kreta_Qigong_2011

________________________________________________________________________________



Kranich Qigong

mit Petra Hinterthür 

Griechischer Tanz 

mit Shanto Drenkhahn

21. - 28. Juli 2018

In Kalamaki / Südkreta / Griechenland


Kranich Qigong
Der Qigong-Unterricht ist von 9.00–12.00 Uhr. Der Kranich ist ein Syambol für langes Lebens,
Schönheit, Leichtigkeit, Treue und Glück. Er bewegt sich ruhig und kraftvoll, dynamisch und
gelassen, leicht und natürlich. Die Qigong-Übungen sind den Bewegungen des Kranichs
nachempfunden. Ich werde mit der Gruppe alle 5 Formen des Fliegenden Kranichs üben,
evtl. auch die vom Qi geführte 6. Form, das zifagong. Bitte lest vorher dasn Buch  "Qigong -
Der Fliegende Krancih" (Windpferd Verlag) vonmir und Astrid Schillings.

Griechischer Tanz
Am späten Nachmittag und frühen Abend von 17.30 - 19.30 Uhr wird Shanto (Qigong-
Lehrerin, Aryuveda-Massage-Therapeutin und Lehrerin griechischer Tänze) mit der Gruppe
nach griechischer Musik tanzen . Die griechischen Tänze gehören zu den ältesten überlieferten
Tänzen, abgesehen davon, dass die alte  minoische Kunst die älteste Hochkultur Europas war.
Wir werden einige der grundlegenden Tänze, vor allem kretische Kreistänze lernen. Dabei geht
es  um gemeinsames Zusammenschwingen, Freude an der Bewegung, Lachen und tiefes Erleben. 

Der Qigongkurs und der griechische Tanz sind für Anfänger/innen oder Wiederholer/innen.

Seminargebühr und Anerkennung
420 Euro für insgesamt 35 Zeitstunden und 7 Tage Unterricht (Mitglieder der Deutschen Qigong
Gesellschaft  und Wiederholerinnen zahlen 380 Euro)
. Der Qigongkurs mit Petra Hinterthür wird
von der Deutschen Qigong Gesellschaft (DQGG) als Weiterbildung anerkannt.

Seminarort und Unterkunft: Pension Aglaia in Kalamaki, Südküste Kretas
(65 km vom Flughafen Heraklion) nahe der minoischen Ausgrabungsstätten Festos (Phaistos)
und Agia Triada. Es liegt 6 km von den Felsenhöhlen und dem heutigem Touristikzentrum Matala
entfernt. Kalamaki ist ein Ort fernab vom Massentourismus. Es gibt dort wunderschöne
Sonnenuntergänge.
Wir wohnen in der komfortablen, strandnahen „Pension Aglaia“ mit Meerblick,
www.aglaia.gr (14 Apts.) mit sehr freundlichen Gastgebern. Aglaia und Ioannis sprechen ein
bisschen Deutsch,
EZ 30-40 €, DZ 35-45 € ohne Frühstück (Zimmer haben eine kleine Küchenzeile).
In der Pension
findet auf dem Dach der Kurs statt.


Info und Anmeldung Qigongkurs bei Petra: 040-856564
Info Tanzkurs/Flug/Unterkunft bei Shanto:  email: shanto@gmx.de, www.yyess.de



Zahlungsbedingungen

Die Anmeldung ist erst gültig nach Überweisung der Kursgebühr. Bei Absage
bis 2 Monate vor Beginn des Kurses wird die Kursgebühr abzüglich 20 Euro Bearbeitungsgebühr zurückgezahlt. Bei Absage bis 1 Monat vorher werden
50 %, danach 100 % einbehalten, außer es wird ein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt.